Essen
auf
Rädern

Kontakt: EL Hanni Kasberger, Birgit Wieland
+43 664 / 474 45 33

Spot (1:20 min) in Ausarbeitung

Die Einrichtung „Essen auf Rädern“

hilft allen Seehamer Gemeindebürgern, denen die Zubereitung von Mahlzeiten zum Problem wird. Die Menüs werden in der Küche des JAKOBIHAUSes in Obertrum am See zubereitet und regelmäßig ins Haus gebracht, auch am Samstag, Sonntag und an den Feiertagen.

SHD

Ein Beispiel: Hauptgericht an einem Freitag

Menü und Kosten

Es stehen 2 Menüs – bestehend aus Suppe, Hauptspeise und Nachspeise – zur Auswahl.

Die Kosten pro Menü betragen zur Zeit € 7,20 inkl. Zustellung.
(Stand November 2020)

 Bestellung und Zustellung ▼

Persönlich, Telefon oder Mail

Bestellung und Zustellung

❋ Die Bestellung  erfolgt jeweils am Mittwoch für die kommende Woche. Änderungen können in dringenden Fällen bis spätestens 8 Uhr früh des gleichen Tages erfolgen.
Die Bestellung ist auch für einzelne Tage möglich.

❋ Die Zustellung erfolgt verlässlich zwischen 11.00 und 12.00 Uhr von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Sozialen Hilfsdienstes Seeham.

Die speziellen Transportboxen werden vom Sozialen Hilfsdienst kostenlos zur Verfügung gestellt und sollen von den Essensbeziehern gereinigt werden. Das Geschirr ist für Spülmaschinen geeignet.
Zu Bruch gegangenes Geschirr bitte bei der Organisation melden: 
 +43 664 / 474 45 33 

✽ Datenschutz
  • Welche Daten wir über Sie verarbeiten, Cookies und mehr. INFO